Shop Name

Produktkategorien

Fliegengitter Bausatz für Fenster und Türen

Insektenschutzgitter für das ganze Haus

Wenn die Abende im Frühling oder Sommer kühler werden, dann suchen viele Insekten Unterschlupf in den Wohnungen und Häusern. Häufig nutzen sie Fenster oder Balkontüren, um ins Innere zu gelangen. Wenn Mücken einmal im Haus sind, kommt man nachts nicht mehr zur Ruhe. Um sich vor den unliebsamen Besuchern zu schützen, hilft nur ein Insektenschutzgitter. Gerade Allergiker sollten darauf achten, dass keine Mücken, Bienen oder Wespen im Sommer oder Frühling ins Haus kommen. Schließlich leiden sie unter den Stichen am meisten.

Ein kompletter Schutz für das ganze Haus

Einen besonderen Vorteil bietet ein Fliegengitter Bausatz. Es kann an jedem Fenster ganz individuell eingesetzt werden. Mit Hilfe eines Rahmens kann jedes Fliegenschutzgitter genau auf die Größe des Fensters angepasst werden. Es wird in wenigen Schritten montiert. Auf unliebsame Bohrlöcher kann verzichtet werden. Da die Bausätze in allen Größen vorhanden sind, kann die ganze Wohnung ohne Probleme damit ausgestattet werden. Der Einbau dieser Rahmen ist so einfach, dass auch Laien kein Problem damit haben werden. Wichtig ist nur, dass vorab die genauen Maße des Fensters oder der Tür durchgegeben werden. Dann wird der Bausatz passgenau zusammengestellt und wird perfekt passen.

Fliegenschutzgitter sind in unterschiedlichen Größen erhältlich

Nicht alle Fenster eines Hauses sind gleich. Es gibt Kipp-, Dach- oder Kellerfenster oder Terassentüren, die mit einem Schutzgitter versehen werden können. Dafür stehen natürlich auch verschiedene Modelle an Rahmen bereit. Durch das Bausatzsystem entsteht eine Passgenauigkeit, welches verhindert, das Insekten an den Rändern vorbeihuschen können. Bei kleinen Insekten ist es immer sinnvoll, sich für einen Bausatz zu entscheiden, da dieser das komplette Fenster abdeckt. Viele im Handel übliche Fliegenschutzgitter decken das Fenster nicht komplett ab. Sie lassen an den Seiten immer etwas Spielraum und sind daher eigentlich für einen optimalen Schutz vor Insekten ungeeignet. Diese lassen sich meistens von derartigen Schutzvorrichtungen nicht aufhalten und krabbeln einfach an der Seite vorbei.

Das Gewebe der Fliegenschutzgitter kann frei gewählt werden

Wer sich für den Einbau eines Fliegenschutzgitter Bausatzes entscheidet, der hat eine kleine farbliche Auswahl. Das Gewebe kann schwarz oder grau ausgewählt werden. Ein weißer Insektenschutz ist nicht über den Online Shop erhältlich. Das liegt vor allem daran, dass die Durchsicht sehr schlecht ist und dieser Insektenschutz schnell verschmutzt. Spezielle Insektenschutzgitter sind auch für Katzenliebhaber in großer Auswahl vorhanden. Wenn Katzen im Haus sind, dann sollte ein fester Stoff gewählt werden, der nicht reisst, wenn die Katze sich daran festhält. Das Katzenschutzgitter besteht aus einem speziellen Fieberglasgewebe und ist ebenfalls in grau und schwarz erhältlich. Durch diese Farben ist eine gute Durchsicht gewährleistet.

Der Keller ist für viele Insekten das Einstiegstor

Viele Spinnen, Mücken oder Asseln suchen sich den Weg ins Haus über die Kellerfenster. Auch hier sollte nicht vergessen werden, einen optimalen Schutz anzubringen. Der Bausatz hat speziell für Kellerfenster und Türen die optimale Lösung. Für den Keller sind Modelle aus Edelstahl oder Alu bestens geeignet. Sie bieten einen optimalen Schutz vor vielen Arten an Insekten.

Zurück

http://www.internetsiegel.net

Angebote

Bestseller

Parse Time: 0.550s