Shop Name

Produktkategorien

Insektenschutzgitter : der optimale Schutz durch Fiberglasgewebe vor ungebetenen Gästen durch Insektenschutzgewebe von fliegengitter-express.de
 

Mit einem Insektenschutzgewebe, das für Fenster und für Türen angeboten wird, schützen Sie sich davor, dass Insekten ungebeten in Ihre Wohnung oder Ihr Haus eindringen. Erhältlich sind Insektenschutzgewebe – häufig handelt es sich dabei um ein Fiberglasgewebe – als Meterware und ebenso als Rollenware, da zu max. 30m aufgerollt auf einer Rolle.

Das bietet den Vorteil, dass sich der Immobilienbesitzer oder Mieter selbst eine Maßanfertigung herstellen kann. Diese Variante eignet sich bestens, wenn Türen oder Fenster nicht die standardisierte Normgröße, sondern Sondergrößen haben. Ansonsten stellen Insektenschutzgitter mit Rahmen die bessere Wahl dar. Diese können dank des Rahmensystems ohne großen Aufwand einfach eingehängt werden.


Fliegengitter als Meterware haben folgende Vor- und Nachteile:

Diese Insektenschutzgewebe können sich passgenau für Türen und für Fenster zuschneiden lassen, sind relativ günstig und lassen sich leicht anbringen – etwa mit einem Kleber – und ebenso leicht wieder abnehmen. Allerdings besteht nach einigen Jahren die Gefahr, dass sich der Kleber löst, woraufhin das Gitter abfällt.


Die verschiedenen Arten von Insektenschutzgittern

Grundsätzlich werden Insektenschutzgitter in zwei Variationen angeboten:

1) Jene zum Kleben werden üblicherweise als Fliegengitter Meterware angeboten und vom Käufer selbst zugeschnitten. Angebracht werden diese schließlich mit einem Klett- oder Klebeband, das der Hersteller mitliefert. Diese lassen sich allerdings nicht abnehmen, beispielsweise zum Blumengießen. Ferner ist eine regelmäßige Kontrolle und eine gelegentliche Nacharbeit notwendig, weil Kleber oder Klettband im Lauf der Zeit an Klebekraft verlieren können. Dadurch können an einigen Stellen trotz des Schutzes Insekten ins Innere des Hauses gelangen.

2) Ein Insektenschutzgitter mit Rahmen kostet etwas mehr, da eben die Rahmenkonstruktion, die meist aus Aluminium besteht, aufwendiger gestaltet ist. Diese Gewebe sind auch als Maßanfertigung erhältlich, sodass sie optimal an die Tür oder das Fenster passen. Die Schutzgitter lassen sich meist herausnehmen, beispielsweise, wenn die Blumen gegossen werden müssen.




Worauf ist beim Kauf zu achten?

Natürlich sollte das Insektenschutzgitter farblich bestmöglich zum Gebäude passen. Zu den beliebtesten Farben gehören Weiß, Anthrazit und Schwarz. Allerdings sollten Sie die Farbwahl auch davon abhängig machen, welche Lichtverhältnisse vor Ort herrschen. Ist die Umgebung eher dunkel, erscheint der betreffende Raum mit einem Insektenschutzgitter in Anthrazit oder Schwarz möglicherweise ebenfalls zu dunkel. Die Farbe Weiß hat hingegen den Nachteil, dass das Insektenschutzgitter eher vergilbt.

Selbstverständlich sollte das Insektenschutzgitter luftdurchlässig sein, sodass auch die eine oder andere frische Brise in den Raum kommt, während die lästigen Insekten draußen bleiben. Es empfiehlt sich deshalb, zu einem Insektenschutzgitter aus feinem Gewebe, beispielsweise Fiberglasgewebe, zu greifen. Ansonsten besteht vor allem bei Dachfenstern die Gefahr, dass sich die Luft stauen könnte und die Temperatur im Inneren des Gebäudes in den Sommermonaten unerträglich heiß wird.

Ebenso wichtig ist bei dunklen Farben die UV-Beständigkeit. Ansonsten verblassen die Farben relativ schnell und das Insektenschutzgitter sieht rasch vergilbt aus. Hiervon sind insbesondere die Dachfenster betroffen, wo die Sonneneinstrahlung besonders stark ist.



nützliche Tipps zur Reinigung

Staub und Pollen können die Insektenschutzgitter rasch verschmutzen. In diesem Fall können die Gitter einfach abgenommen und im Garten mit dem Gartenschlauch oder unter der Dusche gereinigt werden. Handelt es sich um hartnäckigen Schmutz, lässt dieser sich ganz einfach mit Autoscheibenreiniger entfernen. Die Modelle zum Kleben lassen sich auch in der Waschmaschine reinigen, allerdings sollten sie nur bei 30 Grad gewaschen werden.

Zurück

http://www.internetsiegel.net

Angebote

Bewertungen

Bestseller

Parse Time: 0.112s