Shop Name

Produktkategorien

Lichtschachtabdeckung nach Maß gefertigt

Lichtschachtabdeckung mit Rahmen nach Maß

Schluss mit Insekten in Keller und Souterrain

Für viele Menschen ist es überaus ärgerlich, wenn kleine Krabbeltiere in die eigenen Wohnräume gelangen. Viele fühlen sich beim Anblick von Ameisen, Asseln oder Spinnen unwohl, andere ekeln oder ängstigen sich vor den ungebetenen Gästen. Die einfachste Möglichkeit Insekten in der Wohnung zu verhindern ist es, die Tiere daran zu hindern in die eigenen vier Wände vorzudringen. Dafür reichen einige einfache präventive Maßnahmen. Dazu gehört unter anderem die Abdichtung der Licht- und Kellerschächte mit entsprechenden Abdeckungen.

Lichtschächte bieten ideale Bedingungen für Ungeziefer aller Arten

In den Licht- und Kellerschächten gibt es für diverse Insektenarten ein ideales Klima zum Wohlfühlen. Sie haben hier ihre Ruhe und sind vor natürlichen Feinden geschützt. Von den Schächten gelangen sie aber in den Sommer- und Herbstmonaten in die Wohnräume und verbreiten bei den Bewohnern Unwohlsein und Angst. In den Licht- und Kellerschächten sammeln sich aber auch Laub und Schmutz. Dadurch kann sich der berühmte muffige Kellergeruch entwickeln. Durch einen Einsatz von Lichtschachtabdeckungen gehören diese Probleme der Vergangenheit an, da sie der perfekte Insektenschutz sind und effektiven Schutz vor Verschmutzung bieten.

Lichtschachtabdeckungen halten Insekten und Schmutz fern

Das Gewebe der Lichtschachtabdeckungen ist so feinmaschig wie bei einem herkömmlichen Insektengitter. Dadurch schützt es auch Licht- und Kellerschächte perfekt vor Ungeziefer. Zudem können nun auch kein Laub oder andere Verunreinigungen wie zum Beispiel weggeworfener Müll in die Lichtschächte gelangen. Das hat den schönen Nebeneffekt, dass der muffige Kellergeruch ebenfalls der Vergangenheit angehört. Die Luft kann gut im Schacht zirkulieren. Insekten und Krabbeltiere können aber nicht mehr über den Schacht in die Wohnung gelangen. Neben den lästigen Ameisen und Spinnen wird auch kleinen Nagetieren und Fröschen oder Lurchen der Zugang zum Schacht verwehrt. Unachtsam weggeworfener Müll kann genau wie Laub nicht mehr durch das feine Gewebe der Lichtschachtabdeckung in den Schacht eindringen.

Lichtschachtabdeckungen mit Rahmen sind einfach zu montieren

Für einen bestmöglichen Schutz muss der betreffende Schacht vor der Montage einer Lichtschachtabdeckung gründlich gereinigt werden. Der Effekt ist am dauerhaftesten, wenn der Schacht frei von Tieren und Dreck ist. Die Lichtschachtabdeckung wird am vorhandenen Rost festgeklemmt oder geklebt. In seltenen Fällen muss die Abdeckung mit Schrauben und Dübel auf einer Stein- oder Betoneinfassung befestigt werden. Mit Dichtungen werden alle Spalten komplett abgeschlossen, sodass auch hier kleine Krabbeltiere keine Möglichkeit haben in den Schacht vorzudringen. Für eine Reinigung der Lichtschachtabdeckung können der Rost und die Abdeckung gemeinsam herausgenommen werden und danach wieder problemlos eingesetzt werden.

Viele Anwendungsmöglichkeiten aufgrund robuster Materialien

Bei der Herstellung von Lichtschachtabdeckungen wird qualitativ hochwertiges Edelstahlgewebe oder Aluminiumgewebe verwendet. Dies ist besonders robust und ermöglichen es, dass die Abdeckungen ohne Gefahr betreten oder befahren werden können. Dadurch können die Lichtschachtabdeckungen gefahrlos im Terrassen- und Eingangsbereich eingesetzt werden. Die Verwendung von rostfreiem Aluminium Rahmen und anderen wetterfesten Materialien sorgt dafür, dass eine Verschmutzung des Lichtschachtes in geringem Maße und erst nach längerer Zeit auftritt. Eine Lichtschachtabdeckung bietet dauerhaften Schutz vor Ameisen, Spinnen und anderem Getier - für das wohlige Gefühl, nie mehr lästige Krabbeltiere in der Wohnung zu haben.

 

Lichtschachtabdeckung auf Maß gefertigt - Laubschutz Maßanfertigung

Lichtschachtabdeckung auf Maß gefertigt - Laubschutz Maßanfertigung

Ab 69,94 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

 

Zurück

http://www.internetsiegel.net

Angebote

Bewertungen

Bestseller

Parse Time: 0.123s